Lammersdorfer Alm - Staner Mandl - Granattor


Wenn man zur Zeit aus dem Fenster schaut, stellt man fest, es herbstelt. Wir genießen heuer wieder einen wunderschönen Altweibersommer. Die Temperaturen sind etwas kühler geworden, die Blätter verfärben sich und an manchen Tagen erreicht uns hier am See kein Sonnenstrahl  durch die dicke Nebdeldecke.

Dann gibt es nur eines - hinauf auf den Berg. So haben Leo und ich gestern wieder eine Tour auf die Lammersdorfer Alm gemacht und noch reichlich Sonne für den nahenden Winter getankt. 

Wir hatten einen wunderschönen Tag, überzeugt euch selbst davon:



Blick auf den Mirnock

Nebel über dem Millstätter See








Staner Mandl
Granattor






 







Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Jahresrückblick 2019

Geschichte der Villa Margarethe

Liebe Post