Da Summa is umma


Nicht, dass irgend jemand glaubt, im September wäre bei uns in Millstatt nichts los gewesen. Es liegt nur an meiner Schreibfaulheit und dem besonders schönen Wetter, dass es keine neuen Blogeinträge gab.

Schnell will ich berichten, was sich im September so alles zugetragen hat:

Bis 22. September waren wir sehr gut ausgelastet, also Arbeit genug. Wir hatten wieder eine Gästeehrung - 5 Jahre Urlaub in der "Villa Margarethe" - zu feiern. Auf diesem Wege liebe Grüße an Fam. Operenyi aus Wien.

Vom 11. - 18. September fand zum 29. Mal die Nockalmwoche in Millstatt statt und im Haus fanden sich wieder sehr viele Stammgäste - sprich Nocki-Fans - ein. Der Höhepunkt der Woche war natürlich das Nockalmfest am 16. und 17.

In dieser Woche hatten wir zwei ganz besonders liebe Gäste im Haus, die mir sehr ans Herz gewachsen waren. Boefje und Pluisje, ein reinrassiger Chihuahua und ein Chihuahua-Mischling .
Boefje

Pluisje












Als Frauchen und Herrchen das Nockalmfest besuchten durfte ich bei den beiden "Raubtieren" Hundesitting machen, was nicht ganz einfach war, da Boefje (auf Deutsch Ganove) seinem Namen sehr gerecht wurde.

Ab 22. leerte sich das Haus schön langsam und bis 1. Oktober hatten wir noch 7 Gäste im Haus, alles alt bekannte. Die letzten zwei verließen uns am 3. Oktober. 

Das Wetter im September was heuer ein Hit, ein Tag schöner als der andere. Natürlich wurde das schöne Wetter für Wanderungen genützt, so z.B. zur Osnabrückner Hütte (Malta Hochalmstraße - Kölnbreinsperre).






















Der See hat immer noch 19 Grad und so fand man mich die letzten zwei Wochen am Nachmittag immer am See, beim Sonnen liegen und Baden. Heute genießen wir den letzten Badetag, denn ab Morgen soll sich das Wetter rapide ändern.

Auf diesem Wege verabschieden  wir uns für diesen Sommer von euch und bedanken uns bei allen unseren Freunden und Gästen. Ein besonderer Dank gilt unseren beiden "Perlen" Heike und Doris, die heuer unser Haus besonders gut in Schuss gehalten haben.

Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen 2012

Alles Liebe

Maria


Kommentare

  1. Liebe Schwägerin,
    auf diesem Wege wünsche ich euch einen schönen, erholsamen Urlaub,
    viel Spaß u liebe Grüße !
    Konni

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Beliebte Posts aus diesem Blog

Jahresrückblick 2019

Geschichte der Villa Margarethe

Liebe Post