Bonsaimuseum


Mittlerweile ist fast die Hälft der Sommersaison vorbei. Dadurch, dass es in den letzten Tagen und Wochen sehr viel zu tun gab, habe ich meine Berichterstattung etwas vernachlässigt. Bisher ist der Sommer sehr gut gelaufen und mit den beiden Zimmermädchen Heike und Doris haben wir heuer wirklich sehr großes Glück. An dieser Stelle einmal ein herzliches Dankeschön an die beiden Damen.

Diese Woche hat der Sommer nun eine kleine Pause eingelegt. Bis übermorgen sind nun etwas weniger Gäste im Haus, bevor dann der große Ansturm - mit vielen Stammgästen - erfolgt.

Wettermäßig ist es im Moment auch eher bescheiden, es hat ziemlich abgekühlt, aber dieses Wetter bietet sich sehr gut für Ausflüge an.

Für alle Pflanzenliebhaber, hier ein toller Ausflugstipp: das Bonsaimuseum in Treffling, oberhalb von Seeboden, nur 10 Autominuten von Millstatt entfernt.

Dieses Museum ist eines der größten und ältesten Bonsaizentren von Europa. Man sollte sich für den Besuch der wunderschön angelegten Zen-Gärten, angelegt nach japanischen Vorbildern - schon etwas Zeit nehmen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Jahresrückblick 2019

Geschichte der Villa Margarethe

Liebe Post