Aktuelle Badewasserqualität "Millstätter See"


Wir beziehen uns auf einen Artikel in der heutigen Ausgabe der "Kleinen Zeitung": Kärntens Seen gehören zu den saubersten Europas.

Die Badewasserqualität der Kärntner Seen, darunter auch der Millstätter See, ist ausgezeichnet! Aus hygienischer Sicht erhalten alle untersuchten Badestellen die Note
sehr gut“.


Siehe Kärntner Seenbericht von Juni 2011

Gemessen wird immer in der Mitte des Sees, wobei es drei Kriterien gibt: der Nährstoffgehalt des Sees, die Menge der Algen und die Sauerstoffkonzentration. Ein sogenannter "sauberer" See ist einer, der genug Sauerstoff von der Oberfläche bis zum Grund aufweist. Ein weiteres Merkmal für die Wassergüte: die Klarheit des Wassers. Der Millstätter See weißt eine Sichttiefe von 4,8 m auf.


Somit steht einem Badevergnügen nichts im Wege, heute hat der See eine Temperatur von
22 Grad und es herrscht strahlener Sonnenschein.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Jahresrückblick 2019

Geschichte der Villa Margarethe

Liebe Post